Servicetelefon: 07246 - 308170

Factoring beim Reifenhandel

Wenn Sie in der faszinierenden Welt des Automobils tätig sind, dann denken Sie wahrscheinlich an blitzendes Chrom und viele Stammkunden, die das Auto regelmäßig zur Inspektion bringen. Der Reifenhandel ist zudem von einem Saisongeschäft mit Höhepunkten immer zu Beginn einer Saison und im Herbst gekennzeichnet. Nicht alle kleineren KFZ-Werkstätten können den Weg erfolgreich in die Zukunft fortsetzen. Auch manche Branchenriesen wie A.T.U. haben mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Für das Jahr 2013 rechnet das Unternehmen beim Gesamtergebnis (also nach Zinsen und Steuern) mit einem „deutlich negativen“ Wert. Damit ist klar: Unabhängig von der Größe des jeweiligen Kunden sollte der Reifenhandel immer wachsam sein, was offene Forderungen angeht. Der Forderungsverkauf, auch Factoring genannt, kann hier Abhilfe schaffen. Seine Vorteile für den Reifenhandel sind:

Professionelles Management bei einer Vielzahl von Kundenkontakten

Wenn Sie als Großhändler im Reifenhandel tätig sind, dann spart Factoring jede Menge Arbeitszeit ein. Sie müssen nicht mehr jeden einzelnen kleineren oder größeren Kunden auf die Bonität prüfen, bevor Sie eine Lieferung vornehmen. Factoring kauft alle entstehenden Forderungen auf und bietet im besten Fall auch eine Prüfung der Bonität vor der ersten Lieferung an. Damit entstehen auf Seiten des beauftragenden Unternehmens im Reifenhandel bei Factoring Beauftragung erst gar keine Forderungen, die sich später als uneinbringbar erweisen.

Factoring vermeidet täglich ausgehende Papierberge

Factoring ist aber auch bei langjährigen Kunden im Reifenhandel gut, bei denen sich eine gewisse Laxheit bzw. Spätbezahlmentalität eingeschliffen hat. Zahlungen werden dann grundsätzlich erst nach der zweiten, dritten Mahnung geleistet. Dies ist für den Unternehmer ärgerlich, weil jede Menge Arbeitskraft für den Versand und die Dokumentierung der Zustellung beispielsweise durch ein Einwurf Einschreiben aufgewendet werden muss.

Factoring Unternehmen kaufen im ersten Schritt alle Forderungen im Reifenhandel auf und kümmern sich dann um die Vorfinanzierung der Beträge. Dabei wird die Geschäftsbeziehung zwischen Lieferanten und Kunden nicht in Mitleidenschaft gezogen, da die Forderungen ja schon lange an den Zahlungsverkehrsdienstleister übergeben worden sind.

Factoring Portal – Effektiv Anbieter vergleichen

Auf unserem Factoring Portal finden Unternehmen aus den verschiedensten Branchen ein passendes Factoringinstitut. Mit einer Anfrage erreichen Sie verschiedene Anbieter und erhalten so einen neutralen und effektiven Vergleich der Gebühren und Vertragskonditionen. Hier finden Sie weitere Branchen und Gewerke: Reifenhandel, Handwerker, Textilindustrie, Großhandel, Personaldienstleistung

Kontaktdaten
Ansprechpartner: Benjamin Bohrmann
Tel: 0 72 46 - 308 170
Fax: 0 72 46 - 308 1709
info@factoring-mittelstand.de