Das Factoring Portal

Einfach und transparent vergleichen

Für jede Unternehmensgröße das passende Factoring

Offene Forderungen strapazieren Ihre Liquidität? Entdecken Sie jetzt Ihre Vorteile mit Factoring! Auf dem Factoring Portal erhalten Sie individuelle Angebote von seriösen Finanzpartnern.

Firmenlogo der Montan Factoring GmbH
Firmenlogo der CB Bank GmbH
Firmenlogo der Close Brothers Factoring GmbH
Firmenlogo der Verrechnungsstelle für Heilberufe
Firmenlogo der adesion Factoring GmbH
Firmenlogo der crefo Factoring
Firmenlogog der TEBA Kreditbank

Der Forderungsverkauf als Gütesiegel für Ihr Unternehmen

Nur finanziell schwache Unternehmen nutzen Factoring - Diese Aussage ist zum Glück schon lange obsolet, das Gegenteil ist der Fall. Die Finanzierung ist ein Zeichen für starke Bonität und eine fortschrittliche Unternehmensführung.

1

Unternehmen nutzen Factoring

Quelle: Deutscher Factoring Verband

1 Mrd. Euro

Factoring-Volumen insgesamt

1 Mio.

Debitoren werden finanziert

1 Tage

Ø Forderungslaufzeit

Verschiedene Factoringarten kurz erklärt
Stilles Factoring
Das stille Factoring wird Ihrem Kunden nicht offenbart, Sie können so die Rechnungen ohne den Hinweis auf den Forderungsverkauf factorieren lassen. Der Kunde überweist den ausstehenden Betrag auf Ihr Konto, welches an den Factor abgetreten bzw. verpfändet wurde.
Mehr erfahren
VOB Factoring
Das VOB Factoring ist eine Variante, um Rechnungen im Bereich der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen zu finanzieren. Dies gillt auch für öffentliche und private Auftraggeber. Zielgruppe: Dachdecker, Metallbau, Sanitär, Verputzer und ähnliche Baunebengewerbe
Mehr erfahren
Full Service Factoring
Das Full Service Factoring, auch klassisches oder echtes Factoring genannt, ist die meist verbreitetste Variante des Forderungsverkaufs. Neben dem Ankauf von Rechnungen und dem Ausfallschutz übernimmt der Factor ebenso das Debitorenmanagement.
Mehr erfahren
Einzelfactoring
Mit dem Einzelfactoring finanzieren Sie einzelne Rechnungen ganz nach Ihrem Bedarf. Die meisten Unternehmen nutzen diese Factoring-Variante um z. B. hohe Forderungen mit langen Zahlungszielen abzutreten. Das Antragsverfahren ist in der Regel etwas einfacher gestaltet.
Mehr erfahren
Inhouse Factoring
Beim Inhouse Factoring wird das Debitorenmanagement einschließlich dem Mahn- und Inkassowesen weiterhin vom Factoringkunden ausgeführt. Die Factoringgesellschaft finanziert jediglich die Forderungen und übernimmt die Delkredere-Funktion (Ausfallschutz).
Mehr erfahren
B2C Factoring
Die Abkürzung B2C bedeutet Business-to-Comsumer, also das Geschäft mit privaten Endkunden. Das B2C Factoring bietet für alle Online-Shops und Unternehmen im Privatkundensektor eine nachhaltige und sichere Finanzierung der Umsätze und schützt vor Forderungsausfall.
Mehr erfahren
Menü